Bewerbungen in Corona-Zeiten (Artikel von PROSOFT)

Die Corona-Krise verunsichert Arbeitnehmer. Allein im März und April sind bei den Arbeitsagenturen 750.000 Anzeigen zur Kurzarbeit eingegangen. Rund 10 Millionen Menschen sind davon betroffen (statista). Einige Firmen stehen vor der Insolvenz und es drohen Entlassungswellen. So sollen etwa 80 Filialen des Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof geschlossen werden. Tausende Arbeitsplätze stehen vermutlich auf der Kippe. Laut Einzelhandelsverband könnten […]

02.04.2020 Ruhe vor dem Sturm in den Pflegeeinrichtungen?

2. April 2020 Kurzarbeit? Das kann auch Pflegekräften passieren Pflegekräfte in Kurzarbeit schicken wegen der Corona-Krise? Klingt paradox, ist aber für private Träger wie Paracelsus und die Schön Klinik schon ein Thema Einerseits bemühen sich Kliniken und diverse Initiativen Aussteiger (die stille Rerserve), für Einsätze in der Corona-Krise zu gewinnen. Andererseits ist jetzt häufiger von […]

01.04.2020 Corona – Das Robert Koch Institut informiert

Inzwischen sind in allen Bundesländern Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt worden. Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung.

23.03.2020 Zeitarbeit in der Pflege hält sich bereit

Deutschlandweit steigt der Bedarf an Leiharbeitern in der Pflege. In Berlin bemerken die Zeitarbeitsfirmen aber keine erhöhte Nachfrage. Noch nicht. INGO BACH Die Krankenhäuser in Deutschland sollen ihre Behandlungskapazitäten wegen des Coronavirus ausbauen. Gleichzeitig wird Pflegepersonal nach dem Kontakt mit infizierten Patienten nach Hause in Quarantäne geschickt und es fällt Pflegekräften mit Kindern immer schwerer, die Betreuung der Kleinen […]

24.03.2020 Was Bergamo lehrt

Seine zupackende und dynamische Art hat ihn vor der Coronakrise weit über die Grenzen Bergamos hinaus bekannt gemacht. Jetzt, da seine Stadt zum Symbol für das Leiden und Sterben durch Covid-19 geworden ist, wirkt der einstige Hoffnungsträger unter den Bürgermeistern Italiens müde.

Giorgio Gori sitzt von seinem Schreibtisch im Rathaus von Bergamo und hat sich per Facebook mit Auslandsjournalisten verbunden – auch um über Fehler zu sprechen, die Italien im Umgang mit dem Coronavirus gemacht hat. Zum Beispiel gleich am Anfang, als im Februar die ersten Infektionsfälle auch in der Provinz Bergamo bekannt wurden.

01.07.2018 Bundesregierung legt Programm zur Gewinnung von Pflegekräften auf

Binnen eines Jahres will die Bundesregierung ein Maßnahmenpaket gegen den Pflegenotstand verabschieden. Geplant ist etwa, die Löhne für Pfleger zu erhöhen und Tausende Arbeitskräfte im Ausland anzuwerben. Die Bundesregierung will mit einem groß angelegten Programm mehr Fachkräfte für die Pflege gewinnen, um die massive Personalnot in den Griff zu bekommen. Am Dienstag wollen Gesundheitsminister Jens […]

23.04.2018 Neueinstieg als GKP

Erfreulich und voll im Trend: Unsere Mitarbeiterin A.R. (Beispielfoto) begann als Schwesterschülerin bei uns und sucht nun über Charisma den beruflichen Neueinstieg als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Herzlich Willkommen & Gutes Gelingen!

23.04.2018 ARD-Nachrichten zum Thema Pflege

23.04.2018 Die ARD setzt ein Themenportal für das Thema Pflege ein